Prüfungen

Prüfungen werden in regelmäßigen Abständen angeboten, wobei nur hochrangige Instructoren (ab Graduate 4) Prüfungen abnehmen dürfen. Jede zweite Prüfung muss bei einem Mitglied des Global Instructor Teams (GIT) abgenommen werden.

Die Level werden wie folgt aufgeteilt:
– Practitioner Level 1 bis 5: gelbes Abzeichen, die Anzahl der Streifen entspricht dem Level.
– Graduate Level 1 bis 5: blaues Abzeichen, die Anzahl der Streifen entspricht dem Level.
– Expert Level 1 bis 6: goldenes Abzeichen mit roten Streifen deren Anzahl dem Level entspricht

Bei regelmäßigem Training (2x die Woche, insgesamt 3 bis 4 Stunden) sieht die Mindestzeitspanne zwischen den Prüfungen wie folgt aus:
– Practitioner Prüfungen (4–5 Monate)
– Graduate Prüfungen (8 Monate)
– Expert 1 (1Jahr), Expert 2 (2 Jahre), Expert 3 (3–4 Jahre), Expert 4 (3–4 Jahre), Expert 5 (4–5 Jahre)


Level Testing am 29. Juli 2017 (lokaler Instructor)

Samstag, 29. Juli 2017
P1 + P2 beginnen um 09:00 Uhr. Weitere Details und Startzeiten der höheren Level werden mit der Anmeldebestätigung verschickt. Die Details könnt ihr hier einsehen, die Anmeldung erfolgt ebenfalls über diese Seite.